Exkursion zu EIFFAGE nach Paris

Die Veranstaltung besteht aus einer dreitägigen Exkursion zum Hauptsitz des international tätigen Baukonzerns EIFFAGE nach Paris. Dort werden wir die Konzernzentrale besuchen, sowie eine Baustelle von Eiffage besichtigen, welches voraussichtlich ein großes Infrastrukturprojekt sein wird.

Eiffage steht als Bau- und Konzessionsunternehmen mit der Erfahrung von über 65.000 Mitarbeitern in Frankreich an dritter und in Europa an fünfter Stelle der größten Bauunternehmen. Seinen Hauptsitz hat die Eiffage S.A. in Vélizy-Villacoublay, einem Vorort von Paris. Eiffage Infra-Bau SE führt das Infrastrukturbaugeschäft in Deutschland. Zur deutschen Eiffage-Gruppe gehören z. B. die Tochtergesellschaften Faber Bau, Heinrich Walter Bau und Wittfeld. Als Anbieter von Planungs- und Bauleistungen sowie als Produzent von Baustoffen ist die Unternehmensgruppe seit vielen Jahren im Verkehrswege-, Ingenieur- und Hochbau etabliert.
Eiffage Infra-Bau überzeugt mit Ingenieurexpertise, professionellem Projektmanagement, hoher Fertigungstiefe und gewissenhafter Arbeit: Große Leuchtturmprojekte wie das PPP-Projekt A 94, Hochgeschwindigkeitsbahnstrecken oder Autobahnen meistern die Spezialisten ebenso wie komplexe innerstädtische Maßnahmen. Vom Kanal-, Tief- und Straßenbau, über den Gleis- und Ingenieurbau bis hin zum Hochbau beherrscht die Unternehmensgruppe die ganze Klaviatur des Infrastrukturbaus. Im Jahr 2017 erwirtschafteten die über 2.400 Mitarbeiter in Deutschland eine Gesamtleistung von 630 Millionen Euro.


Agenda:

1. Exkursionstag (Montag, 25.06.18)
  • Abreise um 9:25 Uhr von München Hbf nach Paris Est
  • Ankunft im Ibis Budget Vélizy (Frühtück inkludiert)
  • Abend zur freien Verfügung
2. Exkursionstag (Dienstag, 26.06.18)
  • Besuch des Firmenhauptsitz in Paris Vélizy
3. Exkursionstag (Mittwoch, 27.06.18)
  • Besichtigung einer Infrastrukturbaustelle von EIFFAGE in Paris
  • Abreise um 17:55 Uhr von Paris Est nach München Hbf
  • Ankunft in München Hbf um 00:25 Uhr


Weitere Informationen:
  • Selbstkostenanteil 50€
    Darin inkludiert: Zugtickets, Hotel, Mittagessen bei Firma
  • Bewerbung: Motivationsschreiben, Studienfach und Semester angeben


Anmeldeschluss ist der 04.06.2018. Die Bestätigungen werden danach zeitnah versandt.

Fragen an dietschmann@ikom.tum.de