Unsere Angebote für Studierende

Auf dem Forum haben Studierende nicht nur die Möglichkeit, junge und spannende Unternehmen kennenzulernen, sondern auch Fragen rund um das Thema Gründung loszuwerden. Diese können direkt an die Gründer selbst am Stand oder im Rahmen unserer Start-Up Pitches, bei dem sich die ausstellenden Unternehmen auf einer kleinen Bühne kurz vorstellen können, gestellt werden.

Wer darüber hinaus noch beraten werden möchte, kann sich an die „UnternehmerTUM“ wenden. Das Zentrum für Innovation und Gründung an der Technischen Universität München unterstützt in diesem Bereich Studierende und ermöglicht Verknüpfungen in die Wirtschaft und Wissenschaft. Die IKOM Gründerzeit ist zudem eine gute Möglichkeit sich spezifisch zu informieren. Themen wie die Gründung, Finanzierung und Führung von Start-Up Unternehmen werden auf einer Podiumsdiskussion von Vertretern der Branche diskutiert.

IKOM Start-Up Pitch

Ja! Schön. Moment. Was war das nochmal? Hier ein paar Hinweise, wie wir uns das vorstellen – und warum es sich lohnt, dabei zu sein.

Ein Pitch ist eine verbale Vermarktung einiger Unternehmen - eine Präsentation über dessen Gründung, Ideen und Innovationen, was es besonders macht und warum die Gründer glauben, dass Ihre Konkurrenz keine Chance hat. Der Haken? Tik. Tok. Jawohl. Zeitdruck!

Wir starten um 10 Uhr. Jedes Unternehmen hat 90 Sekunden Zeit, den Studenten und der Konkurrenz klar zu machen: wir haben was, das in uns steckt. Und das wollen wir zeigen. Die perfekte Möglichkeit, um Studenten auf Ihr Unternehmen neugierig zu machen. Schaut vorbei und stimmt ab für das Unternehmen, was euch vom Hocker haut!

IKOM Gründertour im Entrepreneurship Center

Bei der IKOM Gründertour wird Entrepreneurship sichtbar gemacht. Wie werden Prototypen hergestellt? Welche Herausforderungen erwarten junge Gründerinnen und Gründer beim Aufbau ihres ersten Start-ups? Wie entstehen unternehmerische Erfolgsgeschichten? Was könnte der erste Schritt in Richtung eigene Gründung sein? Experten und Gründer von UnternehmerTUM und TUM teilen ihre Erfahrungen und laden dazu ein, sich ein eigenes Bild von den Entrepreneuren von morgen zu machen.

Wann?
Dienstag, 20. Juni 2017, 11:30 bis 13.30 Uhr
(alle 30 Min.)
Wo?
Entrepreneurship Center,
Lichtenbergstraße 6 in Garching
Unser kostenloser Shuttle Service bringt Dich von der IKOM Start-Up zum Entrepreneurship Center und wieder zurück.
Was?
- Maker, Bastler, Tüftler, Hacker, Designer, Studierende mit Geschäftsideen – hier könnt ihr starten!
- Tour 1: Besucht den MakerSpace und beginnt euer erstes Projekt am Lasercutter
- Tour 2: Besucht den TUM Inkubator und erfahrt an realen Geschichten den spannenden Weg einer Gründung
- Austausch und Networking mit Experten, Gründerinnen und Gründern

Stempelaktion

Vielleicht hast Du auch schon von unserem Start-Up Werbegeschenk gehört. Wie bekommst Du das? Ganz einfach! Du musst lediglich drei Stempel sammeln.
Wo bekommst du die Stempel?

  • Studentenlounge oder Infotisch in der Maschinenwesen-Fakultät
  • Infotisch im Mathematik- und Informatik- Gebäude
  • Entrepreneurship-Center der UnternehmerTUM
Danach kannst du dir dein Geschenk im Mathematik- und Informatik- Gebäude oder bei der UnternehmerTUM abholen und nebenher siehst du auch unser reichliches Angebot.
Pssst… das Werbegeschenk erhältst du auch, wenn du an unserem Pitch um 10:00 teilnimmst.

Eckdaten zur Veranstaltung

Wo: Fakultät für Mathematik & Informatik der Technischen Universität München in Garching
Unternehmen: 40
Fachrichtungen: Alle Studienrichtungen, primär jedoch Mathematik und Informatik