IKOM Wir knüpfen Kontakte. Persönlich. TUM

5.6.2012

Exkursion zur Lufthansa Technik AG

vom 05.06.2012 um 08:00 Uhr bis zum 05.06.2012 um 13:00 Uhr

Unternehmensprofil

Lufthansa Technik ist einer der führenden herstellerunabhängigen Anbieter für Wartungs-, Reparatur- und Überholungsservices, sowie Modifikationen in der zivilen Luftfahrtindustrie. Mit maßgeschneiderten Instandhaltungsprogrammen und modernsten Reparaturverfahren stellt Lufthansa Technik kontinuierlich die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Flotten ihrer Kunden sicher. Lufthansa Technik ist ein international lizensierter Reparatur-, Herstellungs- und Entwicklungsbetrieb.

Zweitgrößtes Wartungszentrum des Unternehmens

Am Flughafen München befindet sich das zweitgrößte Wartungszentrum der Lufthansa Technik innerhalb Deutschlands. Im Hangar der Lufthansa Technik kann auf knapp 30.000 Quadratmetern Hallenfläche an bis zu sechs Boeing 747 oder Airbus A340 sowie weiteren kleineren Jets gleichzeitig gearbeitet werden. Daneben stehen mehrere Abstellpositionen auf der Vorfeldfläche zur Verfügung. Der Standort verfügt neben der Wartungshalle über ein eigenes Logistikzentrum sowie Werkstätten für Fahrzeuge und Betriebsmittel.

Nutze die Chance und sei bei dieser spannenden Exkursion am 5. Juni am Flughafen München dabei! Erlebe die Faszination Luftfahrt und erhalte einen Einblick in dieEinstiegsmöglichkeiten bei Lufthansa Technik.

Anmeldeschluss ist der 26.05.2012

Exkursion zu Osram Opto Semicondocturs GmbH

vom 05.06.2012 um 07:00 Uhr bis zum 05.06.2012 um 14:00 Uhr

Osram Opto Semiconductors GmbH & Co. OHG mit Hauptsitz in Regensburg ist ein Joint Venture von Osram und Siemens.

Osram Opto Semiconductors ist das führende Innovationsunternehmen im Bereich der Lichttechnik. Es verbindet 30 Jahre Erfahrung in der Halbleitertechnik mit 100 Jahren Erfahrung in der Lichttechnologie. 2007 hat das Unternehmen den deutschen Zukunftspreis gewonnen und damit den Platz an der Weltspitze weiter verteidigt.

Die Osram Opto Semiconductors GmbH stellt LEDs, OLEDs, Hochleistungs-Laserdioden, Infrarot-Komponenten und optische Sensoren her, die überall auf der Welt eingesetzt werden. Die Produktion findet am Hauptsitz in Regensburg und in zunehmendem Maße an dem Niedriglohnstandort Penang (Malaysia) statt.

Im kommenden Sommersemester hast du die einmalige Möglichkeit, interessante und spannende Einblicke in die hochkarätige Entwicklung und Produktion der OSRAM Opto Semicondctors GmbH sowie Informationen über Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten zu bekommen.

Sichere dir schon jetzt einen Platz für die Exkursion am 05. Juni 2012!

Anmeldeschluss: 24. Mai 2012

Individueller Lebenslauf-Check

vom 05.06.2012 um 10:00 Uhr bis zum 05.06.2012 um 16:00 Uhr

Wie überzeuge ich im Bewerbungsgespräch? Erfolgreich und selbstsicher präsentieren

vom 05.06.2012 um 09:00 Uhr bis zum 05.06.2012 um 13:00 Uhr