IKOM Wir knüpfen Kontakte. Persönlich. TUM

IKOM Life Science – Karriere in Grün

Pressemitteilung vom 25.04.2012

Die IKOM, das Karriereforum an der TU München, lädt Studierende und Absolventen, der Fächer Biologie, (Bio-) Medizin, Biochemie, Molekularbiologie, Bioinformatik, und Lebensmittelwissenschaften, am 9. und 10. Mai, zur IKOM Life Science auf den Wissenschaftscampus nach Weihenstephan ein.

34 Unternehmen, darunter wahre Größen der Pharmaindustrie wie Roche oder Riesen der Lebensmittelindustrie wie Nestlé und viele mittelständische Unternehmen, suchen hier in München nach hochqualifizierten Mitarbeitern. Die IKOM Life Science bietet die Möglichkeit sich nach Jobs, Praktika, Werkstudentenstellen und Bachelor- sowie Masterarbeiter zu informieren, sowie bereits bestehende Kontakte weiter zu vertiefen.

Voraussichtlich 1200 Studenten werden wieder die exklusive Informationsmöglichkeit an den Messeständen, zwischen 9.30 Uhr und 16.00 Uhr, zu nutzen wissen. Parallel wird es in alter Tradition wieder Firmenvorträge und einen Bewerbungsmappencheck unseres Kooperationspartners der Süddeutschen Zeitung geben.

Mit dieser Vielfalt an kostenlosen Angeboten für ihre Besucher, präsentiert sich die IKOM Life Science als zukunftsträchtige Plattform zum Knüpfen persönlicher Kontakte zwischen Studenten, Absolventen und Unternehmen.
Das IKOM-Team lädt Sie herzlich zur IKOM Life Science ein. Als Pressevertreter möchte Ihnen die IKOM die Gelegenheit bieten, mit Studenten, Firmenvertretern und den ehrenamtlichen Mitarbeitern der IKOM ins Gespräch zu kommen. Über eine vorherige Anmeldung unter presse@ikom.tum.de würde sich das Presseressort sehr freuen

Über die IKOM – Wir knüpfen Kontakte. Persönlich.

Die IKOM organisiert jährlich drei Karriereforen, IKOM Bau, IKOM Life Science und IKOM, an denen insgesamt über 340 Unternehmen teilnehmen. Darüber hinaus bietet die IKOM für Studenten eine Vielzahl von Workshops, Vorträgen und Exkursionen an. Seit 2009 ergänzt der Jobathlon das Angebot. Eine Veranstaltung, bei der die Studenten sechs von Münchens beliebtesten Arbeitgebern persönlich kennen lernen. Das Team der IKOM besteht ausschließlich aus Studenten der TU München, die sich in ehrenamtlicher Arbeit engagieren. Die IKOM arbeitet gemeinnützig.
Weitere Informationen zur IKOM Life Science und zur IKOM finden Sie unter www.ikom.tum.de.

IKOM Life Science
Herunterladen

Felix Kötterheinrich am 25.04.2012

Zurück zur Übersicht