Studierende

Start-Ups geben dem Arbeitsmarkt seit Jahren mehr Farbe. Sie bereichern ihn vor allem durch ihre neuen Geschäftsmodelle und frischen Ideen. Besonders in der IT-Branche dominieren sie seit Jahren das Bild. Von dieser Vielfalt inspiriert, wurde im Jahre 2013 die IKOM Start-Up ins Leben gerufen. Seitdem findet die IKOM Start-Up jährlich parallel zur IKOM statt und bietet 35 Unternehmen die Möglichkeit, sich vorzustellen und kompetente Studierende anzuwerben.

Unternehmensprofile

Finde das passende Unternehmen für Dich – mit dem IKOM Firmenfinder.

Angebote

Unsere Angebote vor und während der IKOM Start Up.

Downloads

Der aktuelle Firmenkatalog steht hier zum Download bereit.