IKOM Wir knüpfen Kontakte. Persönlich. TUM

Über die IKOM

Geschichte

Im Juni 2014 fand bereits zum 26. Mal die IKOM für Studenten und Unternehmen im Gebäude der Fakultät für Maschinenwesen in Garching bei München mit sehr großem Erfolg statt. Nach der Gründung 1989 war die IKOM zunächst ein eintägiges Forum. Aufgrund der positiven Resonanz sowohl der Firmen wie auch der Studierenden, wurde das Angebot schon schnell auf zwei Tage erweitert, heute findet die IKOM an vier Tagen statt.

Gegenwärtig ist die IKOM das größte Karriereforum in Süddeutschland. Die IKOM in Garching deckt schwerpunktmäßig die Fachgebiete Wirtschaftswissenschaften, Natur- und Ingenieurwissenschaften ab. Im Januar 2007 wurde erstmals die IKOM Bau mit Schwerpunkt Bauingenieurwesen und Architektur am Stammgelände mit ebenfalls sehr großem Erfolg ausgerichtet und die IKOM damit um eine zweite Veranstaltung erweitert. Im Mai 2008 feierte dann die IKOM Life Science ihre Premiere am Wissenschaftszentrum Weihenstephan und schloss damit den Kreis über alle drei Hauptstandorte der TU München.

IKOM in Zahlen